Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sinn, Unsinn, Sinnlos
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 09:59
Beiträge: 771
Alice hat geschrieben:
Zitat:
zufriedene Menschen....

Wieviel gibts denn davon?

Jemand meinte mal: Den Fortschritt verdanken wir den Nörglern.
Zufriedene Menschen wünschen keine Veränderung...

Das ist, denke ich, etwas zu simpel gedacht. Ich kann zufrieden sein, eben weil ich mich nicht zufrieden gebe.

_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."


- Friedrich Nietzsche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sinn, Unsinn, Sinnlos
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 16:09 
Offline

Registriert: Sa 13. Apr 2013, 20:04
Beiträge: 519
Marcellinus hat geschrieben:
Ich kann zufrieden sein, eben weil ich mich nicht zufrieden gebe.

Wie aber passt dies mit der Definition von Wiki über Zufriedenheit?

"Zufriedenheit ist gemäß dem Bedeutungswörterbuch des Duden:
a) innerlich ausgeglichen zu sein und nichts anderes zu verlangen, als man hat;
b) mit den gegebenen Verhältnissen, Leistungen o. ä. einverstanden zu sein, nichts auszusetzen zu haben.
Adjektivisch ist man zufrieden (etwa mit sich und der Welt)."
http://de.wikipedia.org/wiki/Zufriedenheit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sinn, Unsinn, Sinnlos
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 09:59
Beiträge: 771
Alice hat geschrieben:
Marcellinus hat geschrieben:
Ich kann zufrieden sein, eben weil ich mich nicht zufrieden gebe.

Wie aber passt dies mit der Definition von Wiki über Zufriedenheit?

"Zufriedenheit ist gemäß dem Bedeutungswörterbuch des Duden:
a) innerlich ausgeglichen zu sein und nichts anderes zu verlangen, als man hat;
b) mit den gegebenen Verhältnissen, Leistungen o. ä. einverstanden zu sein, nichts auszusetzen zu haben.
Adjektivisch ist man zufrieden (etwa mit sich und der Welt)."
http://de.wikipedia.org/wiki/Zufriedenheit

DAS ist nun allerdings nicht mein Problem! :lol:

P.S.: Ich denke, es liegt daran, daß die meisten Menschen nicht gewöhnt sind, sich als Prozeß wahrzunehmen. Ich bin im Augenblick zufrieden mit mir, weil ich weiß, daß ich nicht da stehenbleiben werde, wo ich jetzt bin.

_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."


- Friedrich Nietzsche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sinn, Unsinn, Sinnlos
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Marcellinus hat geschrieben:
Alice hat geschrieben:
Zitat:
zufriedene Menschen....

Wieviel gibts denn davon?

Jemand meinte mal: Den Fortschritt verdanken wir den Nörglern.
Zufriedene Menschen wünschen keine Veränderung...

Das ist, denke ich, etwas zu simpel gedacht. Ich kann zufrieden sein, eben weil ich mich nicht zufrieden gebe.

Ich denke. man kann sehr zufrieden sein mit einer Aufgabe, die man zu lösen versucht. Diese kleinen Fortschritte, die im Verfahren "Versuch und Irrtum" liegen, können ganz schön Spass machen.
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum

Mit freundlicher Unterstützung von LeMega - Audio Cuisine