Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 04:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unheimlich
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Wenn ich das lese...
Leute, langsam wird es mir unheimlich...
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unheimlich
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 08:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 09:59
Beiträge: 771
ullr hat geschrieben:
Wenn ich das lese...
Leute, langsam wird es mir unheimlich...
ullr

Das menschliche Gehirn konstruiert Zusammenhänge, sinnvolle und andere (unser Thema sonst hier und anderswo sind ja in der Regel eher die sinnlosen). Wenn man das simulieren will, muß man ähnliche Wege gehen - ob uns das nun beunruhigt oder nicht. ;) Im besten Fall hilft es, uns selbst besser zu verstehen.

Gerade seine optimistischen 5 Minuten habend ............. Marcellinus :lol:

_________________
"Mangel an historischem Sinn ist der Erbfehler aller Philosophen ... Alles aber ist geworden;
es gibt keine ewigen Tatsachen: sowie es keine absoluten Wahrheiten gibt."


- Friedrich Nietzsche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unheimlich
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Marcellinus hat geschrieben:
ullr hat geschrieben:
Wenn ich das lese...
Leute, langsam wird es mir unheimlich...
ullr

Das menschliche Gehirn konstruiert Zusammenhänge, sinnvolle und andere (unser Thema sonst hier und anderswo sind ja in der Regel eher die sinnlosen). Wenn man das simulieren will, muß man ähnliche Wege gehen - ob uns das nun beunruhigt oder nicht. ;) Im besten Fall hilft es, uns selbst besser zu verstehen.

Gerade seine optimistischen 5 Minuten habend ............. Marcellinus :lol:

Ich bin wirklich erstaunt über den Fortschritt, den die Gehirnforschung gemacht hat, ... macht. Ich denke, Du kennst Kubrick's "2001 Odyssee im Weltraum" und die Szene, wie Bowman den wildgewordenen Rechner HAL 9000 des Raumschiffes ausschaltet. Die war unglaublich stark, irgendwie kriegte man Mitleid mit der Maschine und Gänsehaut.
Ich simelliere ja seit langem über den Gedanken, dass sich über das Gehirn real durch unser Handeln, unser Schaffen in der Welt abbildet, ja ich weiß, irgendwie Unsinn, Fantasy, was auch immer... trotzdem. Und irgendwann sind wir selber soweit, wirkliche Gehirne zu bauen.
Diese Bilder, die der Rechner "erschaffen" hat, sind wirklich beeindruckend...
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum

Mit freundlicher Unterstützung von LeMega - Audio Cuisine