Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Marcellinus hat geschrieben:
In dem Maße, in dem den Schützenvereinen noch mehr als den Kirchen die Leute weglaufen, wird sich da vieles ändern! Ich komme aus einer lutherisch und sozialdemokratisch geprägten Stadt. Da hatten die Kirchen sowieso nie diesen Einfluss.

Ja, hier sieht es anders aus. Ich habe mir da mehr als einmal das Maul verbrannt, meine Schützengesellschaft ist sowieso verrufen. Bei uns werden schon seit Jahrzehnten Frauen gleichberechtigt wie Männer Schützenkönig/königinnen. Wir schießen auf den gleichen Vogel. Wenn es dann zum Kreis/Bezirk geht, da sind wir die Outlaws im -in etwas formellerem Straßenanzug. Und stell Dir vor, eine Schützenkönigin von uns wurde sogar Kreisschützenkönig. Und dann noch ne Bogenschützin.
Skandaaaaal!!!!!!
Die Typen wußten nicht, wie sie sie anreden sollten. Was haben wir gelacht.
Und der Witz bei der Geschichte, die Schwester des Kurfürsten Wenceslaus, die Kunigunde, war schon um 1750 rum Schützenkönigin in unserer Gesellschaft. Das heißt wir setzen eine jahrhundertealte Tradition fort. Meine Gesellschaft ist übrigens 650 Jahre alt. Das heißt wir hauen anderen Vereinen, wenn es um Tradition geht locker was um die Ohren... Wenn sie denn Streit anfangen.
Es sind einfach Religioten, die heute noch solchen Mist pflegen. In meinen Augen nicht weit von der blutigen Denkungsweise islamischer Fundamentalisten weg...
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2015, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Wenn es um Wissensvermittlung geht, gibt es von Religioten keine Toleranz
Ja, ja, Gottes Mühlen mahlen gemein und intrigant.
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2015, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Petition zur Abschaffung des Blasphemieparagraphen
Dafür mach ich doch glatt Reklame!
;)
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2015, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Monotheisten halten zusammen.
Da wird ein Istitut des Islams von einem Oberpfaffen verteidigt
Der Islam, unterstützt vom saudiarabischen Staat, oder besser gesagt, dem islamischen Staat in Reinkultur, Saudi Arabien, der öffentlich Heiden, Atheisten hinrichten läßt, der freie Journalisten zu Tode prügeln läßt, der Frauen noch nicht mal alleine Fahrrad fahren läßt, der jahrzehntelang solche blutigen religiotischen Gemeinschaften wie El Quaida,Taliban, Boko Haram, Hisbollah, Islamischer Staat, mit riesigen Geldmitteln unterstützt hat und unterstützt, wird von einem christlichen Oberpfaffen in Schutz genommen.
Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt...
Zitat:
Zitat:
Darin sind sich die Führer der Religionen einig: Auch wenn es untereinander zu Streit kommt; gemeinsam sind sie gegen jede Einschränkung ihrer Machtausübung.

Mein Reden seid 33...
ullr
Eine etwas versöhnlichere Nachricht über einen Bischof. Glenn hat scheinbar noch seine Sinne beisammen. Interessant, dass der Spätling von Overbeck kam...

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Mi 11. Feb 2015, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Der christliche Monotheist*) ist genauso Scheiße wie der von der KopfrunterHinternhoch- oder der Kinderverstümmlerfraktion
ullr
*) Wenn er denn seinen Glauben ernst nimmt. Nur zur Erinnerung, grauer Mauser ist aus dem sog Think Tank des Katholizismus rausgeflogen, weil er sich zu gut im katholischen Katechismus auskannte...
Da steht nämlich genau das drin, was Bergoglio so locker/flockig über Kindererziehung absonderte:
"Ab und zu haben Kinder ein kleines bißchen Haue gern.... Wenn es denn mit Würde passiert."

ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christliche Toleranz
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2016, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Die beiden passen zusammen Monotheismus der abrahamitischen Provenienz war schon immer eine extrem gute Stütze für durchgeknallte Könige, Kaiser, Zaren, Diktatoren, Kalifen, Warlords. Es ist ekelerregend, wie sich Pfaffen der orthodoxen Kirche an Leute wie Putin ranschmeißen, es muß nur gegen Freiheit, Meinungsfreiheit, Kunstfreiheit, Pressefreiheit, sexuelle Selbstbestimmung gehen. Da sieht man wieder, was an Bergoglio dran ist.
Wen sollte es eigentlich kümmern, wenn sich zwei Führer religiotischer Großsekten gegenseitig abknutschen...
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum

Mit freundlicher Unterstützung von LeMega - Audio Cuisine