Aktuelle Zeit: Mo 23. Apr 2018, 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 20. Mai 2013, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
Na, ich trau mich mal:
Ich habe mich immer ein wenig unsicher gefühlt, wenn ich sagte, von der Literatur her gesehen ist die Bibel, egal ob AT oder NT einfach Schrott. Ein paar hübsche Sprüche
(Dein Bauch ist wie ein Weizenhaufen, Deine Brüste sind wie die Berge Zions, an dem die Zicklein weiden - fällt mir gerade ein, aus dem Gedächtnis zitiert) und ein paar exquisite Totschlagsbübereien machen den Kohl auch nicht fett. Aber es ist halt meine persönliche Meinung und wenn dann ein Atheist anfing, die Bibel als Menschheitsliteratur zu lobpreisen, habe ich mein ungewaschenes Maul gehalten.
Und was lese ich jetzt? Überraschung:
Ich bin nicht allein mit meiner Meinung!
Luther hat mit seiner Bibelübersetzung einen Grundstein zur Schaffung der deutschen Schriftsprache gelebt, und diese mehr oder weniger formale Arbeit, (prinzipiell hängt doch Sprache eng mit Spielregeln zusammen, die Menschen aufgestellt haben, um sich zu verständigen) ist ja schon Beachtung wert. Aber wenn es damals Tolkiens "Herrn der Ringe" auf griechisch gegeben und Luther hätte dieses Buch übersetzt, wäre da nicht der gleiche Effekt dagewesen?
Ich habe die Bibel nach meiner Glaubenszeit immer als naja, positiv gesprochen, Sagenbuch gehalten, früher das AT in seinen Grundzügen sogar als Hilfsmittel, die Geschichte des Nahen Osten in dieser Zeit zu verstehen, aber auch das ging ja in letzter Zeit heftigst den Bach runter.
Und jetzt werden sogar Stimmen laut, dass die Bibel auch literarisch wertlos, bzw von weit minderem Wert ist.
Was haltet ihr von der Bibel als "Ikone" der Weltliteratur?
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Mai 2013, 15:50 
Offline

Registriert: Mo 15. Apr 2013, 22:45
Beiträge: 226
ullr hat geschrieben:
Na, ich trau mich mal:

Was haltet ihr von der Bibel als "Ikone" der Weltliteratur?

ullr


Nix! Absolut nix. Eine Sammlung total verkorkster Storys. Die sich innert weniger Seiten von der Logik her ununterbrochen selbst an Bein pinkelt.

nach einem sehr schönen Kurz-Urlaub relaxt und entspannt seiend...............tribald


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2013, 17:38 
Offline

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 14:41
Beiträge: 270
Ich finde dieses alte, gruslige Zeug ganz interessant. Etwa wie die Burgruinen Draculas in Targoviste. Menschen, die sich mit einem Schild davor stellen und erwarten, dass man sich empört, weil in dieser Burg einst ein grausamer Massenmörder lebte, kann ich nicht so recht verstehen.

Bibel-Wertschätzen ist immerhin noch zum Trollen von Muslimen gut. Der Koran ist ja nur so eine minderwertige Nachahmung der Torah, des Talmud und der Bibel. Die Bibel darf man auch bedenkenlos verbrennen und hat schon deshalb einen höheren Unterhaltungswert. Oder? Hmm...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2013, 21:44 
Offline

Registriert: Mo 15. Apr 2013, 22:45
Beiträge: 226
Crocus hat geschrieben:
Ich finde dieses alte, gruslige Zeug ganz interessant. Etwa wie die Burgruinen Draculas in Targoviste. Menschen, die sich mit einem Schild davor stellen und erwarten, dass man sich empört, weil in dieser Burg einst ein grausamer Massenmörder lebte, kann ich nicht so recht verstehen.

Bibel-Wertschätzen ist immerhin noch zum Trollen von Muslimen gut. Der Koran ist ja nur so eine minderwertige Nachahmung der Torah, des Talmud und der Bibel. Die Bibel darf man auch bedenkenlos verbrennen und hat schon deshalb einen höheren Unterhaltungswert. Oder? Hmm...



Hm, ist die Bibel dicker als der Koran? Dann hätte sie auf jeden Fall den höheren Heizwert. Die Märchenbücher der Juden kenn ich nicht näher, aber da sie ja fast daselbe Zeugs beinhalten.......so hab ich es bisher verstanden........wie die Bibel, seh ich da keinen Unterschied.
Der Koran wurde ja von Allah einem Analphabeten diktiert. Das erklärt natürlich den Inhalt.
Kurz, Tolkien hat durch die Bank weitaus besseres verfasst. Eigentlich sollte man den Herrn der Ringe in jedes Hotelzimmer legen. Das würde dann wenigsten auch gelegentlich gelesen. :)


mal kurz alle religiösen Schriften niedermachend................tribald


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2013, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Apr 2013, 05:06
Beiträge: 1096
tribald hat geschrieben:
...
Hm, ist die Bibel dicker als der Koran? Dann hätte sie auf jeden Fall den höheren Heizwert. Die Märchenbücher der Juden kenn ich nicht näher, aber da sie ja fast daselbe Zeugs beinhalten.......so hab ich es bisher verstanden........wie die Bibel, seh ich da keinen Unterschied.
Der Koran wurde ja von Allah einem Analphabeten diktiert. Das erklärt natürlich den Inhalt.
Kurz, Tolkien hat durch die Bank weitaus besseres verfasst. Eigentlich sollte man den Herrn der Ringe in jedes Hotelzimmer legen. Das würde dann wenigsten auch gelegentlich gelesen. :)
mal kurz alle religiösen Schriften niedermachend................tribald

Der Koran hat aber eine bessere Zündfähigkeit. Damit kannst du heute Autos anstecken... Da ist die Bibel nasses Stroh. Die qualmt nur noch... Da stinkt zwar den Bibelliebhabern gewaltig, sie versuchen sie immer wieder zu trocknen, aber es klappt nicht. Wird nur Dung draus.
ullr

_________________
"Jede Religion hat das Recht, verarscht zu werden." - Heute Show am 31. Okt 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum

Mit freundlicher Unterstützung von LeMega - Audio Cuisine